Ist der Homo Economicus zu dumm für die Demokratie, oder schlicht zu faul?

Nach dem Wahlsonntag zunächst die guten Nachrichten: 1.) 76,2% Wahlbeteiligung (2013: 71,5% & 2009: 70,8%) 2.) Die SPD geht in die Opposition und bewahrt uns vor einer „Oppositionsführerin“ namens AfD 3.) Der Linksableger der AfD in Bayern, CSU, verliert 10,5% der Zweitstimmen 4.) Die NPD fällt unter 0,5% und somit aus der Parteienfinanzierung heraus Nun... Weiterlesen →

Hey Du! Ja, Du! Bist du wütend?

An die Wütenden, die Protestwähler, die Abendländler, Pegidisten. An die AfD-Sympathisanten. Du hast Angst. Du fühlst dich abgehängt, vergessen, ausgegrenzt, "umvolkt", verfolgt. Manche deiner Ängste verstehe ich, andere wurden dir, in meinen Augen, von verbitterten alten Menschen in den Kopf gepflanzt. Flapsig gesagt, hattest ausnahmsweise mal du Pech, weil du eben geboren wurdest wo du geboren... Weiterlesen →

Niederlage

Dies ist das Eingeständnis einer Niederlage. Der Idealismus hat versagt; die Bequemlichkeit hat den Sieg an allen Fronten errungen. Nichts bleibt, außer unserem eigenen Versagen. Ich klage uns alle an, nicht das getan zu haben, was erforderlich gewesen wäre, um das Leben an sich zu erhalten. Um des eigenen Vorteils willen, haben wir unsere Lebensgrundlagen... Weiterlesen →

Hassliebe

Hallo Internet, ich bin es, Philipp. Wir kennen uns seit fast 20 Jahren, die rosarote Brille hat lange gehalten. Du bist einmalig! Ein modernes Weltwunder. Aber... heute will ich dir sagen, dass ich dich hasse. Abgrundtief. Guck nicht so, du ahnst doch selbst warum das so ist - oder? Ich meine... es liegt auf der... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑